E-Wurf v. d. Ruhrtalwölfen Mama Käthe x Papa Falco

Die ersten Momente im Leben der Kleinen E´s

Mama Käthe ist eine Vollblutmama

Die Kleinen entwickeln sich sehr gut, alle haben an Gewicht zugenommen, sie kreischen, teilweise bellen sie auch schon und surren vor sich hin, herrlich.

Käthe geht in ihrer Mutterrolle wieder voll auf.

Die Welpen mit den Farben gelb, orange, lila und silber sind Mädels.

Die Jungs tragen schwarz, blau, grün und braun.

Diese Namen habe ich für die Kleinen ausgesucht, da können noch Änderungen vorgenommen werden:

 

Enjoy the moment

Ever the One

Especially Käthe

Endless Love

Everybody love Sandy

Everything you are

Everytime for Elena

Elements of Love

 

 

Die Kleinen nehmen richtig schön zu und wiegen teils an die 1000 g. Die Augen sind am 13. Tag auch schon bei fast allen geöffnet und jetzt beginnt so langsam die Entdeckungstour.

Die Kleinen entwickeln sich sehr gut, einige wiegen schon über

1100 g, langsam fangen sie an zu laufen. Die Mama kümmert sich sehr liebevoll um ihre Welpen. Mittlerweile sind sie schon 18 Tage.

Die Kleinen sind sehr aktiv, können jetzt schon richtig laufen mit 28 Tagen und raufen mit ihren Geschwistern. Käthe kümmert sich hingebungsvoll um ihre Welpis. Sie säugt sie immer noch, seit zwei Tagen füttere ich ein wenig zu, um Käthe zu entlasten.

Heute sind wir 37 Tage und haben bis auf ein Mädel, unsere Familien bereits gefunden und werden auch schon sehnsüchtig erwartet. Wir haben bereits draussen viel erkundet und sind auch schon sehr fit und aktiv, sprich schnell unterwegs. Die Gewichte sind auch schon sehr gut. Wir werden jetzt jeden Tag neue Dinge lernen und auch das Pfeifentrainig kommt gut an. Wir sind halt sehr clever und lernen gerne und schnell, das Boxentraining funktioniert auch super. Wir sind fast den halben Tag draussen in der Sonne am schattigen Plätzchen. Mama Käthe füttert uns auch immer noch zu den gewohnten Zeiten.